Tennissaisoneröffnung 2018

Bei schönstem Sonnenschein konnte der Sportwart Frank Medrow am 6. Mai zur Saisoneröffnung und Tag der offenen Tür zahlreiche Mitglieder, Gäste und Interessenten begrüßen. Für die Kinder gab es vom Jugendwart Jakob Meyer und Jugendtrainerin Desiree Niemaier ein buntes Programm an Mitmachspielen. Ohne Unterlass drehten die Kinder Runde um Runde auf den Greensetplätzen und hatten viel Spaß.

Die Erwachsenen konnten sich währenddessen von der guten Qualität der Sandplätze überzeugen und aufgrund der Vielzahl von Spielern wurden Doppel und Mixed gespielt. Wer einmal in den Sport und Verein reinschnuppern wollte hatte Gelegenheit mit dem Sportwart Frank Medrow die Grundschläge zu üben. Schläger und Bälle stellte der Verein zur Verfügung. Auch die Tennisschule Plavec war auf der Anlage und stellte ihr Trainingskonzept und die Trainingsgruppen vor.

Zur Stärkung bot dann das Team um Hauswartin Elisabeth Duta Kasslerbraten, Pfundstopf, ein großes Salatbüffet und für die Kinder leckere Pommes.

Den ganzen Nachmittag wurde in verschiedenen Paarungen gespielt. Bei allem Ehrgeiz blieb aber die Geselligkeit nicht auf der Strecke.

Nun ist der Startschuss getan und die Plätze stehen bis zum Beginn der Verbandsrunde ab 8. Juni allen Mitgliedern zur Verfügung. Lediglich Montag- bis Donnerstagabends sind ab 19 Uhr zwei Sandplätze für das Mannschaftstraining reserviert.

Wir wünschen allen viel Spaß beim Tennis und den Mannschaften eine gute Vorbereitung und eine verletzungsfreie und erfolgreiche Verbandsrunde.

Über Frank Medrow

Sportwart
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*