Spielberichte vom 28.06.2018 – Spannende Spiele bei allen Mannschaften

Die Herren40 spielten am vergangenen Samstag 3:6 gegen
Wurmlingen, nachdem in den Einzeln um jedes Spiel
gekämpft worden war und leider zwei Punkte im Tiebreak und
Match-Tiebreak verloren gingen. Sie haben nun bis zum 14.7. spielfrei.
Die Herrenmannschaft unterlag beim Heimspiel am Sonntag knapp mit 4:5
dem TC Trillfingen. Die Damen30 zeigten sich bei ihrem Auswärtssieg mit
4:2 in Dettensee nervenstark und konnten drei Match-Tiebreaks für sich
entscheiden und mussten nur einen abgeben. Damit holten sie wichtige
Punkte und liegen nun auf Platz drei im Mittelfeld. Am 8.7. empfangen
sie nun die Damen aus Neustetten um 9.00 Uhr. Die Herren haben dort
ebenfalls Heimspiel und spielen gegen den TA TV Stetten u. Holstein aus
Burladingen. Wir laden alle Tennisfreunde herzlich zu den Spielen ein.
Bitte unterstützen Sie die Mannschaften.

Über Frank Medrow

Sportwart
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*