Arbeitseinsätze für Frühjahrsinstandsetzung

Der Frühling kündigt sich schon an und bis zur Tennissaisoneröffnung im Mai ist es nicht mehr lange hin. Daher rufen wir alle Mitglieder wieder zur Mithilfe auf. Am 16. Februar wollen wir ab 9:30 Uhr die Bäume und Sträucher schneiden. Dabei wäre es gut, wenn eigene elektrische Heckenscheren, Verlängerungskabel und Motorsägen mitgebracht werden könnten. Bitte sofern vorhanden auch Schutzkleidung mitbringen.

Am 6. April ab 9 Uhr stehen diverse Reparaturen und Verschönerungen an der Anlage an und die Greensetplätze sollen wieder gereinigt werden sowie das Vereinsheim nach dem Frühjahrsputz wieder glänzen.

Dabei ist jede helfende Hand  willkommen. Damit wir planen können meldet euch bitte für den 16.2. bei Dieter Gärtner unter Tel: 01637935256 oder per Mail unter hegae@aol.com und für den 6.4. bei Elisabeth Duta unter Tel: 68210 oder per Mail unter elisabeth.duta@gmx.de
Für Getränke und ein Vesper ist gesorgt.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Einladung zur Hauptversammlung am 18. März 2019

Alle Mitglieder des TVK sind herzlich zur TVK-Hauptversammlung ins Vereinsheim am Montag, 18. März 2019, 19.30 Uhr eingeladen.
Tagesordnung:
1. Begrüßung und Ehrungen
2. Bericht des Vorstandes und der Ressortleitungen
3. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des gesamten Vorstandes
4. Neuwahlen des gesamten Vorstandes und der Kassenprüfer
5. Beratung und Beschlussfassung über Anträge
6. Sonstiges

Anträge zur Hauptversammlung müssen schriftlich gestellt werden und spätestens am 18. Februar beim Vorsitzenden eingehen (Akazienweg 8, h.m.geiger@t-online.de).

Bitte machen Sie von Ihrem Mitwirkungsrecht Gebrauch und kommen Sie zur Hauptversammlung.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Arbeitseinsatz am 13. Oktober

Die Tennissaison geht zu Ende und die Anlage und das Vereinsheim sollen winterfest gemacht werden. Als erstes wollen wir uns dabei um die Holzvertäfelung am Vereinsheim kümmern. Diese muss dringend abgeschliffen und neu gestrichen werden. Hierfür benötigen wir ein paar helfende Hände. Wenn Du noch deinen Arbeitseinsatz für dieses Jahr ableisten musst, oder einfach nur so helfen möchtest, melde dich bitte beim Sportwart Frank Medrow an: frankmedrow@web.de

Treffpunkt ist diesmal erst um 10 Uhr. (Geschätzter Zeitbedarf: 4 Stunden)

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

TVK Classics – ABGESAGT

Da nur sehr wenige Anmeldungen eingegangen sind, muss das TVK Classics dieses Jahr leider abgesagt werden.

Tvk Classics Plakat 2018

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Verbandsrunde abgeschlossen

Auch am letzten Spieltag wurde wieder unermüdlich um jeden Ball gekämpft. Leider mussten sich die Damen 30 wie in der Vorwoche gegen Neustetten erneut beim Stand von 3:3 mit einem Satz Rückstand geschlagen geben und die wichtigen Punkte an den Tabellenzweiten von Rohrdorf abgeben. Nach den Einzeln stand es ausgeglichen 2:2, aber die Gäste schafften im Spitzendoppel den Anschluss und gewannen den 2. Satz bevor der Match-Tiebreak die Heimmannschaft nach vorne brachte. Das zweite Doppel war stark umkämpft, ging aber letztlich an die Gäste in zwei Sätzen. So stand es schließlich nach Sätzen 6:7. Damit schob sich am letzten Spieltag noch der TC Neustetten in der Tabelle vor unsere Damen 30 und verdrängte diese auf den Abstiegsplatz. Am Samstag hatten sich bereits die Herren 50 beim Heimspiel gegen den TC Adlingen 2:4 geschlagen geben müssen, da leider beide Doppel an die Gäste ging.

Besser machten es die Herren 40 am Samstag auswärts in Tübingen. Sie gaben lediglich ein Einzel ab und gewannen die übrigen Spiele eindrucksvoll ohne Satzverlust zum Enstand von 8:1. Da der Spitzenreiter aus Wurmlingen allerdings ebenfalls punkten konnte reichte es leider nicht mehr zum Sprung an die Tabellenspitze.

Die Herrenmannschaft gewann das Abschlussspiel in Winterlingen ebenfalls mit 8:1 und sichterte sich damit den Klassenerhalt. Sie starten auch nächstes Jahr wieder in der Bezirksklasse 1. Dabei absolvierten Frank Medrow und Andreas Dufke ein Extrapensum, da sie bereits am Tag zuvor für die Herren 40 angetreten waren. Beide gewannen Ihre Einzel klar und waren auch in den Doppeln erfolgreich.

Damit ist die Verbandsrunde 2018 beendet. Mit den Sommerferien endet auch das Mannschaftstraining. Alle Plätze stehen nun uneingeschränkt den Mitgliedern zur Verfügung. Wir bedanken uns bei den Zuschauern für Ihre moralische Unterstützung der Mannschaften und wünschen allen noch viel Spaß auf der Tennisanlage und einen schönen Sommer.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Spannung ohne Ende und hauchdünne Entscheidungen

Doppelt schade mussten sowohl die Herren 50 am Samstag bei ihrem Heimspiel gegen den TC Stetten als auch die Damen 30 am Sonntag gegen die Mannschaft aus Neustetten bei einem Endstand von 3:3 den Sieg aufgrund der besseren Satzdifferenz an die Gäste abgeben. Dabei lagen die Herren 50 nach den Einzeln bereits mit 3:1 in Führung und mussten sich leider in den Doppeln geschlagen geben. Die Damen 30 gingen mit 2:2 in die Doppel und konnten dort das Spitzenspiel nach hartem Kampf zwar im Match-Tiebreak für sich entscheiden, den Ausschlag gab aber letztlich der von den Gästen gewonnene erste Satz. So müssen beide Mannschaften nun beim Abschlussspiel am kommenden Wochenende noch wichtige Punkte gegen den Abstieg sammeln. Die Herren 50 empfangen am Samstagnachmittag den TC Aldingen und die Damen 30 spielen am Sonntag gegen die Gäste aus Rohrdorf.
Mehr Fortune als die Damen 30 hatte die Herrenmannschaft am Sonntag beim Doppelspieltag gegen den Aufstiegsaspiranten aus Stetten u. Holstein. Nach den Einzeln stand es ausgeglichen 3:3 und so mussten die Doppel die Entscheidung bringen. Hier wurde verbissen um jeden Punkt gekämpft und den Zuschauern tolle Ballwechsel geboten. Alle drei Doppel wurden letztlich erst im Match-Tiebreak entschieden, wobei die Heimmannschaft die besseren Nerven bewies und zwei Doppel für sich entscheiden konnte. Damit stand es am Ende 5:4 für Kirchentellinsfurt. Durch diesen Sieg konnte die Mannschaft den Abstiegsplatz verlassen und spielt nun am Sonntag auswärts in Winterlingen gegen den Tabellenletzten.
Die Herren 40 hatten am Wochenende spielfrei und fahren nun am Samstag zum Auswärtssspiel nach Tübingen mit einem beruhigenden zweiten Tabellenplatz, so dass der Klassenerhalt gesichert ist.
Allen Mannschaften drücken wir die Daumen für das letzte Spiel und wünschen gute und faire Spiele. Interessierte Zuschauer sind zu den Heimspielen herzlich eingeladen.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Spielberichte vom 28.06.2018 – Spannende Spiele bei allen Mannschaften

Die Herren40 spielten am vergangenen Samstag 3:6 gegen
Wurmlingen, nachdem in den Einzeln um jedes Spiel
gekämpft worden war und leider zwei Punkte im Tiebreak und
Match-Tiebreak verloren gingen. Sie haben nun bis zum 14.7. spielfrei.
Die Herrenmannschaft unterlag beim Heimspiel am Sonntag knapp mit 4:5
dem TC Trillfingen. Die Damen30 zeigten sich bei ihrem Auswärtssieg mit
4:2 in Dettensee nervenstark und konnten drei Match-Tiebreaks für sich
entscheiden und mussten nur einen abgeben. Damit holten sie wichtige
Punkte und liegen nun auf Platz drei im Mittelfeld. Am 8.7. empfangen
sie nun die Damen aus Neustetten um 9.00 Uhr. Die Herren haben dort
ebenfalls Heimspiel und spielen gegen den TA TV Stetten u. Holstein aus
Burladingen. Wir laden alle Tennisfreunde herzlich zu den Spielen ein.
Bitte unterstützen Sie die Mannschaften.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Spielberichte vom 21.06.2018 – Verbandsrundenspiele weiter spannend

Während sich die Damen 30 aufgrund eines Freiloses das letzte Wochenende
auf das Spiel am 24. Juni in Dettensee vorbereiten konnten, empfingen
die Herren 40 auf heimischer Anlage die Mannschaft aus Kusterdingen.
Nachdem die Entscheidung bereits in den Einzeln gefallen war, konnte den
Doppeln entspannt entgegengesehen werden. Durch den 6:3-Sieg setzte
sich unsere Mannschaft an die Tabellenspitze der Bezirksliga und
empfängt nun am Samstag den TC Wurmlingen. Die Herrenmannschaft konnte
in Bodelshausen anfangs noch mithalten, musste jedoch in den Doppeln die
Stärke des Gegners anerkennen. Diesen Sonntag kommen nun die Herren des
TC Trifflingen zu Gast. Die Herren 50 unterlagen letzte Woche dem TC
Fluorn-Winzerln mit 2:4, nachdem leider das Spitzenspiel knapp im
Match-Tiebreak verloren gegangen war. Am Samstag fahren die Herren 50
nun nach Burladingen. Wir drücken allen Mannschaften die Daumen und
laden herzlich alle interssierten Zuschauer zu den Heimspielen ein.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

14.06.2018 – Verbandsrunde gestartet

Am Wochenende begannen die Rundenspiele für die Aktiven und die Herren
40 erwischten am Samstag einen Auftakt nach Maß und konnten in der
Bezirksliga bei der TG Hartheim 8:1 gewinnen. Die Herren 50 waren auf
heimischen Plätzen ebenfalls erfolgreich und beendeten die Begegnung
gegen den TC Heuberg mit 4:2. Am Sonntag hatten dann die Damen 30 in
Obertal beim 0:6 keine Chance. Die Herren verpassten in der
Bezirksklasse 1 den Sieg in Truchtelfingen ganz knapp mit 4:5, nachdem
es in den Einzeln noch 3:3 gestanden hatte. Am kommenden Wochenende
empfangen die Herren 40 am Samstag die Mannschaft aus Kusterdingen und
die Herren 50 spielen auswärts in Fluorn-Winzeln. Da der TC Kusterdingen
aktuell gleichauf liegt, könnte es am Wochenende schon spannend werden,
welche Mannschaft am Ende mit dem besseren Ergebnis vorn liegt. Am
Sonntag treten dann die Herren in Bodelshausen an.
Wir wünschen allen Mannschaften gute und faire Spiele und eine
verletzungsfreie Saison. Zuschauer sind herzlich eingeladen.

Veröffentlicht unter Aktuelles | Hinterlasse einen Kommentar

Tennissaisoneröffnung 2018

Bei schönstem Sonnenschein konnte der Sportwart Frank Medrow am 6. Mai zur Saisoneröffnung und Tag der offenen Tür zahlreiche Mitglieder, Gäste und Interessenten begrüßen. Für die Kinder gab es vom Jugendwart Jakob Meyer und Jugendtrainerin Desiree Niemaier ein buntes Programm an Mitmachspielen. Ohne Unterlass drehten die Kinder Runde um Runde auf den Greensetplätzen und hatten viel Spaß.

Die Erwachsenen konnten sich währenddessen von der guten Qualität der Sandplätze überzeugen und aufgrund der Vielzahl von Spielern wurden Doppel und Mixed gespielt. Wer einmal in den Sport und Verein reinschnuppern wollte hatte Gelegenheit mit dem Sportwart Frank Medrow die Grundschläge zu üben. Schläger und Bälle stellte der Verein zur Verfügung. Auch die Tennisschule Plavec war auf der Anlage und stellte ihr Trainingskonzept und die Trainingsgruppen vor.

Zur Stärkung bot dann das Team um Hauswartin Elisabeth Duta Kasslerbraten, Pfundstopf, ein großes Salatbüffet und für die Kinder leckere Pommes.

Den ganzen Nachmittag wurde in verschiedenen Paarungen gespielt. Bei allem Ehrgeiz blieb aber die Geselligkeit nicht auf der Strecke.

Nun ist der Startschuss getan und die Plätze stehen bis zum Beginn der Verbandsrunde ab 8. Juni allen Mitgliedern zur Verfügung. Lediglich Montag- bis Donnerstagabends sind ab 19 Uhr zwei Sandplätze für das Mannschaftstraining reserviert.

Wir wünschen allen viel Spaß beim Tennis und den Mannschaften eine gute Vorbereitung und eine verletzungsfreie und erfolgreiche Verbandsrunde.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar