Rundenspiele am dritten Spieltag

Heiße Kämpfe in der 3. Runde der Verbandsspiele

Trotz der Hitze am letzten Wochenende konnten die Mannschaften des TVK sehr gute Ergebnisse erzielen und drei von vier Begegnungen für sich entscheiden.
Den Auftakt machten die Herren 40 am Samstag beim Auswärtsspiel in Wurmlingen. Bereits in den Einzeln zeigte sich, dass unsere Mannschaft hier das bessere Ende für sich haben würde. Alle Spieler waren erfolgreich, so dass es mit 6:0 in die Doppel ging. Hier konnte noch weitere 2 Matches gewonnen werden zum verdienten Endstand von 8:1. Die Herren 55 gaben beim TA TSV Altheim ebenso nur ein Match ab und beendeten mit 5:1 die Begegnung.

Am Sonntag empfingen die Damen 30 die Gäste aus Dettensee. Trotz eines früheren Beginns kam es zur Hitzeschlacht, die unsere Damen unter den Augen zahlreicher Zuschauer souverän mit 5:1 für sich entscheiden konnten. Zeitgleich spielten die Herren in der Bezirksklasse in Neustetten-Remmingsheim. Trotz großem Kampfgeist und drei Matchtiebreaks ging diese Begegnung an die Gastgeber mit 6:3.

Am Samstag, 6. Juli haben die Herren 40 Heimspiel und empfangen den Tabellenführer, die SPG Seewald/Tonbach. Zuschauer sind stets willkommen. Schauen Sie doch mal vorbei. Es lohnt sich!

Die Herren 55 spielen am Samstag in Haiterbach und die Damen 30 fahren am Sonntag nach Neustetten.

Über Frank Medrow

Sportwart
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*